“Eine deutsche Tragödie”

Der Wirtschaftsethiker Peter Koslowski über Konsequenzen aus der Wirtschaftskrise, über falsche Anreize, überzogene Boni – und die Vitalität des Kapitalismus.

Wirtschaftswoche, 3.08.2009
Tags »

Datum: Freitag, 27. August 2010 15:06
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Interviews

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben