“Risiko ertüchtigt uns”

Der Soziologe Gerhard Schulze über die Vorzüge der Habgier, die Freude am Risiko, die Möglichkeiten der offenen Moderne – und die Langeweile im Paradies.

Wirtschaftswoche, 1.12.2008
Tags »

Datum: Donnerstag, 2. September 2010 16:33
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Interviews

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben