Horst Köhler

Horst KöhlerDer Bundespräsident wollte offen sein und notfalls unbequem. Heute stört er keinen mehr. Das Proträt eines Mannes, der der Politik egal geworden ist.

Wirtschaftswoche, 26.05.2008
Tags »

Datum: Mittwoch, 14. Juli 2010 13:50
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Porträts

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.

Keine weiteren Kommentare möglich.